Komplexes einfach · Themenübersicht · Rechtliches · Verfasser · Kontakt

Großschreibung


Grundschulkinder fördern

Wie Kinder gut lernen

Lernen mit Wohlfühlfaktor

Aufmerksamkeits-Lenkung

Ungünstige Interaktionen

Raumlage-Wahrnehmungsstörungen

Mathematik

Deutsch

Konzeptioneller Hintergrund

Erstlesen und -schreiben

Erstleseförderung

Lautverschriftungs-Fehler

Achtsames Schreiben

Silbengefühl

Silbensynchrones Sprechschreiben

Zweisilber

Der Korrekturmodus

Wortstrukturen

Einsilber

Großschreibung

Lernwörter

Eselsbrücken


Nomen-Gruppen

Eine Nomen-Gruppe besteht in der Maximalausprägung aus Artikel, Adjektiv und Nomen. Die Wörter der Nomen-Gruppe bilden eine Einheit. Artikel und Adjektiv beziehen sich auf das Nomen und sind kleinzuschreiben. Nur das letzte Wort der Nomen-Gruppe ist großzuschreiben:

Die Datei nomengruppe.pdf enthält ein Merkblatt mit dieser Darstellung.

Auch die kleine Kombination 'Artikel und Nomen' oder 'Adjektiv und Nomen' ist eine Nomen-Gruppe, bei der nur das letzte Wort großzuschreiben ist. In der Minimalausprägung besteht eine Nomen-Gruppe nur aus dem Nomen.

Das Einüben sollte beispielhaft geschehen. Es sollte nicht vorausgesetzt werden, dass die Kinder die Begriffe 'Adjektiv', 'Artikel' und 'Nomen' beherrschen. Für den praktischen Umgang mit Nomen-Gruppen sind diese entbehrlich, denn die Kinder brauchen nur zu verinnerlichen, dass das letzte Wort der Nomen-Gruppe großzuschreiben ist und nur dieses. Es genügt, dass die Kinder vom Sprachgefühl her in Sätzen die Nomen-Gruppen erkennen. Das hierfür Entscheidende ist, ein rhythmisches Gefühl für Nomen-Gruppen zu entwickeln. Das letzte Wort der Nomen-Gruppe wird betont. Betonung und Großschreibung fallen bei einer Nomen-Gruppe zusammen ('ein kleiner Hund').

Der Artikel einer Nomen-Gruppe kann auch durch ein Artikelwort wie 'meine', 'jeder', 'zwei' oder ein Wort mit verstecktem Artikel wie 'im' ersetzt sein. Das sollte sich in den Übungen widerspiegeln.

Zum Erarbeiten eines entsprechenden Sprachgefühls empfiehlt es sich, Nomen-Gruppen zu sprechen und dabei die Betonung durch eine Handlung auszudrücken. Die Datei nomengruppen_ab.pdf enthält Nomen-Gruppen zum Üben. Die Kinder stehen, sagen eine betonungslos vorgesprochene Nomen-Gruppe nach und gehen beim letzten Wort einen Schritt nach rechts, reißen energisch die Faust in die Luft und sprechen dieses Wort besonders betont.

Die Datei grossschreibung_korrekturlesen_ab.pdf enthält Sätze, bei denen die Nomen-Gruppen zu unterstreichen und die Großschreibung zu korrigieren ist.

Die Datei grossschreibung_betonung.pdf enthält Beispielsätze zum Diktieren.




> Lernwörter > Seitenanfang



www.horst-albrecht.de Stand: 16.11.2017