Komplexes einfach · Themenübersicht · Rechtliches · Verfasser · Kontakt

Module


Programmieren lernen

Programmierumgebung

Visual Basic-Editor

Projektfenster

Module

Funktionen

Datentypen

Fallunterscheidungen

Prozeduren

Schleifen

Musterlösungen

Weiter führende Übungen

Links

Index


Als erstes werden wir Funktionen schreiben (statt 'programmieren' sagt man auch 'schreiben', denn Programmcode muss geschrieben werden).
Die so geschaffenen Funktionen können in den Arbeitsblättern genau so genutzt werden als wären sie eingebaute Excel-Funktionen.

Solche Funktionen müssen in einem eigenständigen Modul untergebracht werden:



Das Modul, in das wir den Programmcode für unsere Funktionen schreiben werden, erscheint als neues Fenster:


Das neue Modul hat automatisch den Namen 'Modul1' bekommen - kein vielsagender Name. Wir sollten es umbenennen, so dass der Name etwas darüber aussagt, womit sich der Programmcode in diesem Modul beschäftigt.
Wir nennen das Modul 'Funktionen', weil wir in ihm verschiedene Funktionen unterbringen werden:



Das Fenster 'Eigenschaften - Modul1' können wir jetzt wieder schließen (Schließen-Knopf mit dem 'x').

In der Praxis wäre 'Funktionen' kein guter Name, da er nichts über die Art der Funktionen aussagt. Der Name ist um so besser gewählt, je spezifischer er den Inhalt des Moduls beschreibt. Gut ist etwa bei einer entsprechenden Aufgabenstellung der Name 'FunktionenZurVerbrauchsberechnung'.
Wir realisieren hier keine Aufgabe mit einer spezifischen Natur. Wegen der Verschiedenartigkeit der Funktionen, die wir zu Übungszwecken schreiben, ist der Modulname 'Funktionen' angemessen.

Im Modul fällt auf, dass bereits eine Zeile vorhanden ist: 'Option Explicit'. Die Anweisung besagt, dass immer dann, wenn wir im Modul Namen verwenden (sogenannte Variablennamen - dazu später mehr), diese Namen irgendwo deklariert sein müssen.
Jede moderne Programmiersprache erzwingt dies, weil dadurch Schreibfehler automatisch erkannt werden können. In VBA geschieht dies durch die 'Option Explicit'-Anweisung.



Sollte diese Zeile fehlen, können wir sie von Hand ergänzen. Wir sollten aber darauf achten, das künftig bei neuen Modulen die Anweisung automatisch vorhanden ist. Auf die folgende Weise erzwingen wir dies:





> Funktionen > Seitenanfang



www.horst-albrecht.de Stand: 11.4.2015